Teilnahmebedingungen Adventsgewinnspiel

 

Veranstalter und Organisator:

Veranstalter und Organisator ist die Seehotel am Stausee GmbH.

Unternehmenssitz: Am Stausee 2, 54568 Gerolstein, Deutschland

Amtsgericht Wittlich: HRB: 43381

Geschäftsführende Gesellschafter: Sascha Schinagl, Nicole Funke

 

Diese Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Instagram und der mit Instagram konzernrechtlich verbundenen Unternehmen (nachfolgend Instagram) und wird in keiner Weise von Instagram gesponsort, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der von den Teilnehmer*innen bereitgestellten Informationen ist nicht Instagram, sondern der Veranstalter. Ansprechpartner für diese Gewinnspiele ist der Veranstalter und nicht Instagram.

 

Teilnahmevoraussetzungen:

Teilnaheberechtigt sind alle natürlichen Personen die mindestens 18 Jahre alt sind. Eine Teilnahme an jedem der vier Gewinnspiele ist selbstverständlich erlaubt, jedoch nur eine Teilnahme pro Gewinnspiel.

Für die Teilnahme muss innerhalb des genannten Zeitraums ein Kommentar unter das jeweilige Gewinnspiel gesetzte werden in dem kurz erläutert wird wieso Ihr gewinnen möchtet und wer sich zudem über einen Gewinn freuen würde. Kommentare, die einen anderen Inhalt haben, werden von der Teilnahme ausgeschlossen.

Mitarbeiter*innen des Veranstalters sind von der Teilnahme ausgeschlossen, dürfen aber gerne Freunde und Bekannte über das Gewinnspiel informieren. Gewinnspiel-Robots und willentliche Falscheinträge sind unzulässig.

 

Dauer des Gewinnspiels:

Das Gewinnspiel ist befristetet und eine Aktion des Veranstalters.

Das Gewinnspiel startet an jedem Adventssonntag (28.11.21/05.12.21/12.12.21/19.12.21) um 10:00 Uhr mit dem Post durch den Veranstalter. Die Teilnahmedauer ist bis auf den folgenden Mittwoch (01.12.21/08.12.21/15.12.21/22.12.21) begrenzt.

 

Gewinnermittlung und Gewinn:

Die Menge und Art des Gewinns werden im jeweiligen Gewinnspiel verbindlich beschrieben.

Der oder die Gewinner*in wird jeweils donnerstags vom Veranstalter ermittelt und als Kommentar unter das jeweilige Gewinnspiel gepostet. Zusätzlich werden wir einen Storypost mit dem Gewinnernamen posten. Jede/r Gewinner*in hat 5 Tage Zeit sich bei dem Veranstalter zu melden. Nach Datenübermittlung wird der Veranstalter dann den Gewinn übersenden. Sollte sich der/die Gewinner*in nicht melden, so verfällt der Gewinn oder wird an eine/n anderen Teilnehmer verlost.

Die Art des Gewinns ist im Beitrag verbindlich beschrieben. Eine Barauszahlung der Preise ist ausgeschlossen. Ein Gewinnanspruch besteht nicht.

Das Adventsgewinnspiel endet mit der Nennung des Gewinners/der Gewinnerin aus dem 4 Adventsgewinnspiel.

Die Gewinnauslosung erfolgt nach dem Zufallsprinzip unter den Teilnehmer*innen, die innerhalb des Aktionszeitraums die Teilnahmebedingungen erfüllt und berücksichtig haben.

Antworten oder sonstige Kommentare die gegen die Instagram-Richtlinien und/oder deutsches Recht verstoßen sind unzulässig. Sollten Dritte wegen eines Verstoßes gegen vorgenannte Vorschrift Ansprüche gegen der Veranstalter geltend machen, stellt der/die Teilnehmer*in den Veranstalter von diesen Ansprüchen und den damit verbunden Kosten frei.

 

Haftungsausschluss:

Der Veranstalter behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Angaben von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Verlosung stören oder verhindern würden. Im Fall einer vorzeitigen Beendigung oder Unterbrechung des Gewinnspiels sowie im Falle einer eingeschränkten Erreichbarkeit des Gewinnspiels kann der/die Teilnehmer*in keine Ansprüche gegen den Veranstalter geltend machen.

Der Veranstalter haftet nicht für verlorene Gewinne und es besteht kein Anspruch aus Ausgabe eines Ersatzgewinns.

 

Sonstiges:

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist für den/die Teilnehmer*in kostenlos.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jederzeit ohne Vorankündigung die Teilnahmebedingungen zu ändern

Der Veranstalter ist berechtigt, Teilnehmer*innen ohne Angabe von Gründen vom Gewinnspiel auszuschließen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht kein einklagbarer Anspruch auf die Auszahlung der Gewinne.

 

 

Informationen zum Datenschutz:

Die Seehotel am Stausee GmbH verarbeitet auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO Ihren Namen, Vornamen, postalische Adresse sowie Instagram-Name nur soweit und solange dies zur Abwicklung des Gewinnspiels erforderlich ist. Die Seehotel am Stausee GmbH wird Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte übermitteln, insbesondere nicht an kommerzielle Adress-Datenbanken.

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig; ohne die Bereitstellung kann das Gewinnspiel nicht durchgeführt werden.

Im Übrigen gilt die Datenverarbeitung durch Instagram die Datenschutzerklärung von Instagram.